22. abgefahrenes Adventtürchen: 2015 bin ich im wahrsten Sinne des Wortes abgefahren, oder besser gesagt: abgeflogen. Ich nahm, als damaliger Abgeordneter zum Nationalrat und Sprecher für internationale Entwicklung, an eine Studienreise nach Äthiopien teil. mit Beatmungsgerät und Elektrorollstuhl ein abenteuerliches Unternehmen, das aber von der Austrian Development Agency großartig organisiert worden war. Ich besuchte inklusive Schulprojekte, ein Rehabilitationszentrum oder auch das Parlament in Addis Abeba. Immer wieder gab es Hürden wie Stufen, wo spannend improvisiert wurde 😉