Heute Wheelday!!

Heute, am europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung findet der erste Wheelday statt! Mitmachen und selbst einen Tag auf Rädern verbringen! Wie das geht und was ihr machen könnt seht ihr hier

Weiterlesen →

Wheelday – noch 1 Tag! Heute: Auftaktveranstaltung

Nur noch 1 Tag bis zum europäischen Tag der Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen und dem Wheel Day!!!  Heute: Veranstaltung „Wheelday. Eine Welt ohne Barrieren“ Mitdenken, mitmachen, mitdiskutieren!  Das IUFE und LICHT FÜR DIE WELT laden ein: Die interaktive Auftaktveranstaltung im Rahmen des Projektes wheelday bietet interessierten Personen die Möglichkeit, sich an vier Erfahrungs-Stationen über Inklusion und Barrierefreiheit …

Weiterlesen →

Wheelday – noch 2 Tage!

Nur noch 3 Tage bis zum europäischen Tag der Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen und dem Wheel Day!!! Warum Wheelday? In Österreich leben rund 1,7 Millionen Menschen, also 20% der Bevölkerung mit irgendeiner Art von Behinderung. Diese Beeinträchtigungen sind sehr unterschiedlich und reichen von Mobilitätseinschränkungen über Seh- oder Hörbeeinträchtigungen, bis zu psychischen Behinderungen. Diese Menschen …

Weiterlesen →

Wheelday – noch 3 Tage!

Nur noch 3 Tage bis zum europäischen Tag der Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen und dem Wheel Day!!! Das ist Wheelday Mit dem Projekt wheelday möchte das Institut für Umwelt – Friede – Entwicklung (IUFE) auf die Situation von Menschen mit Behinderungen in Entwicklungsländern und in ländlichen Regionen Österreichs aufmerksam machen. Im gesamten Jahr 2015 finden dazu wheelday Aktivitäten statt. Dabei …

Weiterlesen →

Gemeinsam sind wir große Klasse!

Ein bisschen Werbung in eigener Sache. Im Sammelband „Gemeinsam sind wir große Klasse“ werden vier Bilderbücher von mir zum Thema Behinderung zusammengeführt: meine Füße sind der Rollstuhl, Wir verstehen uns blind, Wir sprechen mit den Händen, Gemeinsam sind wir Klasse! Das von Irene Ballhaus illustrierte Buch, eignet sich gut, um das Thema Behinderung mit Kindern …

Weiterlesen →

Inklusiv Wohnen Wien- Verein „ich bin aktiv“

Der Verein „ich bin aktiv“ in Wien setzt sich zum Ziel, im Besonderen für Menschen mit kognitiven Behinderungen, inklusives Wohnen zu ermöglichen. Dieses Thema betrifft insbesondre jene zunehmend wachsende Gruppe von jungen Menschen mit Behinderung (und deren Familien), die in der Schule, am Arbeitsplatz, in der Freizeit ihren Lebensalltag in gleichberechtigter Weise und Teilhabe im …

Weiterlesen →

Crowdfunding für ein Aufklärungsbuch in Gebärdensprache

Die equalizent Schulungs- und Beratungs GmbH planen ein Buch zu sexueller Aufklärung in ÖGS (österreichische Gebärdensprache). Dieses soll über Crowdfunding finanziert werden. Wenn man dort spendet, kann man im Gegenzug etwas gewinnen: für 20 Euro ein Diversity Ball Goody-Bag, für 50 Euro gewinnt man eine Eintrittskarte zum Diversity Ball, für höhere Spenden gibt es weitere Gewinne.   „Schriftsprache ist …

Weiterlesen →

Autismus neu denken – Zeitschrift BEHINDERTE MENSCHEN neu erschienen!

Autistische Personen schildern ihre „Innenwelten“ und bringen die bisherige Sichtweise ins Wanken: „Je heller, desto lauter, je lauter, desto verschwommener“, beschreibt z. B. Denise Linke ihre Wahrnehmung im Interview. Der Sohn eines berühmten Hirnforschers, Kai Markram, fordert seinen Vater nicht nur im Alltag heraus, sondern er bringt auch die bisherigen neurowissenschaftlichen Theorien zur Erklärung von …

Weiterlesen →
Seite 30 von 96« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »