Katharina und Elias machten sich gestern um zehn Uhr auf die Ostereier-Suche. Einiges wurde rasch gefunden. Doch ein besonderes Geschenk wollte und wollte nicht gefunden werden. Unsere Kids wollte um drei Uhr fast schon aufgeben. Doch wir motivierten sie zur weiteren Suche. Und tatsächlich: Gerade noch vor Einbruch der Dunkelheit wurde das Paket unter Steinen vergraben gefunden. Da hat sich der Osterhase ein besonderes Versteck einfallen lassen! Umso größer war die Freude über das Gewand.

Jetzt müssen wir nur noch die drei Schokoladenikoläuse entsorgen, dann ist wieder Platz für die Familie der Schokoosterhasen. Ostern ist doch wirklich etwas Schönes!

Leave a Comment