Judith ist immer sehr darauf bedacht, dass gesund und biologisch gegessen wird. Beispielsweise gibt es in der früh Dinkelmüsli. Katharina ist davon wenig begeistert. Nachdem Nina, unsere Kinderbetreuerin, in den letzten Tagen einiges an ganz gesundem Essen auftischte, sagte Katharina in der Früh zu Judith: “ Weißt du, die Nina wird bald kündigen, denn sie muss immer kochen, was uns Kindern nicht schmeckt“.

Die Tage darauf gab es Spagetti, Fischstäbchen und Pizza 🙂