Michael Wilhelm

Die Kunst ist sehr eigen, doch wo fängt sie an im Kopf eines Menschen, der sie nicht immer verstehen kann. Bilder sind Kunstvoll, in ihren Farben und Stil, dem einen sehr wertvoll, einem anderen bedeuten sie nicht viel. Ein Kind malt mit Liebe, zeigt das Bild dann herum, Herman Nitsch ist ein Künstler, ich finde ihn dumm.

Der Ball ist des Kickers, sein tägliches Brot, doch manchmal kommt er auch damit mal in Not. Das Tor ist ganz lehr, frei für den Schuss, die Kunst ihn zu verschießen, ist für ihn kein Genuss. 

Doch die Zeit bleibt nicht stehen, das ist unsere Gunst, das Leben zu meistern, ist auch eine Kunst. Ein Sandler hat wenig, zu Geld macht er das Flaschenpfand, hat dennoch zufrieden, sein Leben in der Hand. Ein Millionär der hat alles, ist dennoch allein, wer von den beiden wird glücklicher sein? Die Kunst zeigt ihre Vielfalt im Leben, am Bild und auf dem Papier dennoch bin ich kein Künstler, das glaube mir.

Durch das Crowdfunding wollen wir ein Ohrenschmausbüro gründen, um die LiteratInnen nachhaltig durch Lesungen und Publikationen fördern. Der Literarturpreis Ohrenschmaus soll ein bekannter deutschsprachiger Preis werden! Sei mit dabei und unterstütze das Ohrenschmaus-Crowdfunding: https://www.startnext.com/ohrenschmaus

Leave a Comment