Die UN-Konvention sieht das Recht aller behinderter Kinder auf Inklusion vor. Meiner Meinung nach geht es nicht um das Ob, sondern um das Wie. Sonderschulen geben Kindern einen schlechten Start ins Leben, das zeigt auch der folgende Stern-Artikel.

Ferdinand hat das Downsyndrom. Jahrelang kämpfte seine Mutter Magdalena Federlin dafür, dass er eine Regelschule besuchen durfte. Ein Kampf, der sie an Deutschland verzweifeln ließ.

 

Hier geht’s zum Artikel

Leave a Comment