… alles wäre auch gut gegangen, wenn ich nicht für drei Wochen auf Urlaub gefahren wäre. Denn als ich zurück kam, duftete es herrlich sauber im Behinderten-WC. Und spätestens jetzt war wohl jedem klar, wer der Übeltäter war. Wieder so ein Moment, in dem man am liebsten in den Boden versinken würde.