Bei einer Buchpräsentation in St. Pölten widmete ich mit einer Unterschrift die einzelnen Bücher, die Assistentin fügte Ort und Datum dazu. Am Ende der Widmungen flüsterte sie mir ins Ohr: „Oh Gott, ich habe nie St. Pölten sondern immer Wien geschrieben“. Nun war es zu spät und ich wäre am liebsten im Boden versunken.

Leave a Comment