Es war eine meiner ersten Klubsitzungen mit Beatmungsgerät. Wenn ich zu schnell oder zu wenig atme, piepst mein Gerät aufgeregt. Man muss dazu noch sagen, dass während der Klubsitzung striktes Handyverbot gilt. Natürlich piepste mein Gerät schrill und der Klubobmann am anderen Ende des Saales meinte: „Kann man das Gerät nicht ausschalten?“ Die Kollegen rund um mich starrten und meinten peinlich berührt: „Es ist kein Handy. Es ist der Franz-Joseph!“ Ich wurde nicht abgeschaltet und piepste fröhlich weiter.

Leave a Comment