„Mein Name ist Mareice und ich regiere das Kaiserinnenreich. Auf diesem Blog schreibe ich über Inklusion, Familie, Feminismus, weniger und mehr“ schriebt Mareice Kaiser über sich. „Ich mag Empathie und Musik, Blumen und Empörung. Auf diesem Blog mache ich mir Gedanken, halte sie fest und lasse sie los.“

Hier geht es ins Kaiserinnenreich!