Der Literaturpreis Ohrenschmaus wird heuer am 10. November im Rahmen der Buchwien im Museumsquartier vergeben. Bis Ende August ist noch Zeit die Texte von lernbehinderten AutorInnen einzureichen. Es gibt drei Hauptpreise zu jeweils Euro 1000 und einen Sonderpreis, gesponsert von Sep Zotter: Das Siegergedicht wird auf der Banderole der eigenskreierten Ohrenschmaus-Schokolade abgedruckt. Ein Lese- und Gaumengenuss.

Hier erfahren sie Details zur Einreichung: www.ohrenschmaus.net

Was der Literaturpreis Ohrenschmaus genau ist, erfahren sie im nachfolgendem Artikel der Zeitschrift INVALID:

Valid leben 1Valid leben 2Valid leben 3

Leave a Comment