Medientagebuch: die App Livox

Clarinha wurde mit einer Zerebralparese geboren, daher hat sie Probleme beim Gehen und bei der Kommunikation. Darauf entwickelten Claras Eltern Livox, das Tausenden von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen das Kommunizieren ermöglicht.

Wie funktioniert Livox?
Livox passt sich an das Lernniveau und an das Sehvermögen der BenutzerInnen an. Schwierigkeiten, den Bildschirm zu berühren? Livox korrigiert die unvollständige Berührung. Ist es einfacher mit den Augen? Einfach blinken und Livox reagiert. Super easy!

Hier geht’s zur Website: https://livox.com.br/en/

Leave a Comment