Ein Verkehrssystem, das aktive selbstbestimmte Mobilität von Menschen unterstützt, wird immer wichtiger. Selbstbestimmte Mobilität ist wichtig für soziale Beziehungen, die wiederum auch das Wohlbefinden mitbestimmen.

Der VCÖ-Mobilitätspreis 2015 unter dem diesjährigen Motto „Mobilität im Wandel“ sucht vorbildliche und innovative Projekte, die Alltagswege klimafreundlich, gesund und effizient gestalten. Er ist Österreichs größter Wettbewerb für nachhaltige Mobilität und wird in Kooperation mit dem bmvit, dem Ministerium für ein lebenswertes Österreich und den ÖBB durchgeführt.

Sind Sie in Projekte involviert, die aktive Mobilität für ältere, sensorisch oder motorische eingeschränkte Personen fördern oder diese überhaupt erst ermöglichen? Dann reichen Sie Ihr Projekt ein!

Einreichschluss ist der 30. Juni 2015.

Mehr Infos und Unterlagen zum Einreichen

http://www.vcoe.at/de/netzwerk/vcoe-mobilitaetspreis

Leave a Comment