Sommerserie: Freak Vater Tagebuch – Geschichten von mir als Vater mit meinen zwei Kindern!

Die Sonne brennt schon ordentlich herunter. Es ist Zeit, die sommerliche Hitze mit humorvoller und zum Nachdenken anregende Lektüre zu begleiten. Über 10 Jahre lang habe ich regelmäßig ein Tagebuch geführt, wie unsere Tochter Katharina zu uns gekommen ist und später auch unser Sohn Elias. Viel Spaß bei dem Lesen der 49 Geschichten aus meinem …

Weiterlesen →

Bücherfrühling: Wer macht die Gesetze?

Demokratie, wählen gehen, selbst politisch aktiv werden, das sind Möglichkeiten, die es in manchen anderen Ländern nicht gibt. Demokratie muss gelebt werden, von jeder und jedem einzelnen von uns. Aber wie funktioniert das Parlament? wer macht die Gesetze und wie entstehen sie? Was kann ich selbst tun?… In diesem Buch berichte ich über meine Erfahrungen, …

Weiterlesen →

Walter Ablinger ist neuer Behindertenvertreter im ORF Publikumsrat!

Walter Ablinger ist mehrfach ausgezeichneterBehindertensportler. Er war u.a. 2011 Europameister und 2012 gewann er Gold und Silver im Radsport bei den Sommer-Paralympics. Jetzt möchte er im ORF ordentlich als neuer Behindertenvertreter im Publikumsrat Gas geben und macht dazu folgende Umfrage: Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Verantwortliche und Interessenvertreter/Innen! Wie Sie sicherlich aus diversen Medien …

Weiterlesen →

Bücherfrühling: Gemeinsam sind wir große Klasse!

Kindern einen normalen Umgang mit behinderten Menschen ermöglichen, das ist das Ziel vieler Eltern. Aber wie macht man das, wenn man selbst verunsichert ist? In diesem Sammelband habe ich mit der Illustratorin Irene Ballhaus vier Kinderbücher zu den Themen „Rollstuhl“, „Blindheit“, „Gehörlosigkeit“ und „Menschen mit Lernbehinderungen“ geschrieben. Geschichten, wie sie das Leben schrieb und wie …

Weiterlesen →

Bücherfrühling: Das Lamm im Fleischwolf

Wenn die medizinische Diagnose lautet „Sie dürfen nur mehr pürierte Speisen zu sich nehmen!“ geht die Welt nicht unter. Ich habe es drei Jahre lang praktiziert und dabei einiges ausprobiert. Frisch, saftig, g’schmackig kann es auch in pürierter Form sein. So manche Assistentin hat zuhause dann auch den Stabmixer aufgedreht;) Dieses persönliche Kochbuch kann kostenlos …

Weiterlesen →

Bücherfrühling: Das Freak-Vatertagebuch

Über 10 Jahre lang führte ich ein Tagebuch über die Erlebnisse mit unseren beiden Kindern. Geschichten zum Nachdenken und Schmunzeln 😉 Die 49 Geschichten kann man kostenlos als E-Book auf meiner Homepage herunterladen. Nähere Infos dazu unter: http://franzhuainigg.at/buecher/foto-freak-tagebuch/

Weiterlesen →

Bücherfrühling: Leben mit persönlicher Assistenz

Wie lebt ein Mensch mit Behinderung ein selbstbestimmtes leben? Das Zauberwort heißt „Persönliche Assistenz“. Eine Win-Win Situation für Menschen mit Behinderungen, aber auch für die AssistentInnen. Ein Job, durch den man Sinn im Leben schafft, für sich selbst und für andere. Mehr zu diesem kostenlosen E-Book: http://franzhuainigg.at/buecher/foto-leben-mit-assistenz/  

Weiterlesen →

Bücherfrühling: Mit Mut zum Glück

Was passt besser zum Frühling als ein Mutbuch 😉 Neu aufgelegt ist es jetzt wieder erhältlich, mit Berichten aus meinem Leben und wie man Probleme zu Herausforderungen macht. Bring selbst den Frühling ins Leben! 🙂 Nähere Infos zum Buch: http://franzhuainigg.at/buecher/foto-mut-zum-glueck/

Weiterlesen →

Buchempfehlung „Mit Mut zum Glück“

Noch ein Ostergeschenk in letzter Minute gesucht? Vielleicht wäre mein Buch „Mit Mut zum Glück“ etwas für das Osternest. Zuversicht und neue Lebensperspektiven finden ist eine Möglichkeit anderen Freude zu bereiten. 🙂 Das Buch „Mit Mut zum Glück“ ist jetzt in der 2. Auflage erschienen: Franz-Joseph Huainigg ist gelähmt. Sein Leben hängt an einem Beatmungsgerät, …

Weiterlesen →
Seite 6 von 125« Erste...45678...203040...Letzte »