Kurzfilm, Deutschland, 2011
8:23 Minuten, Farbe
FSK: ohne Altersbegrenzung
„Prädikat wertvoll“ der deutschen Filmbewertungsstelle
(46/47 FbW)

 

Daniel ist anders. Ihm fehlt etwas. Er hat nur 46 Chromosomen, wo eigentlich 47 sein sollten.

Was ist es für ein Gefühl „anders“ zu sein? Menschen mit „Down-Syndrom“ fallen aufgrund ihrer typischen äußerlichen Merkmale sofort auf.

„46/47“ wagt den Versuch, die Welt einmal „anders herum“ zu erzählen. Alle Menschen haben das „Down-Syndrom“, diejenigen die nur 46 Chromosomen haben, gelten als behindert. So auch Daniel.

Leave a Comment