Noch eine kleine Anekdote zur Buchpräsentation letzte Woche. Obwohl es sehr spät war, waren unsere beiden Kinder Katharina und Elias bei der Veranstaltung. Judit saß mit den Kindern ganz vorne. Plötzlich stand Katharina auf und ging ganz hinten in die letzte Sitzreihe. Gestern erzählte sie einer Bekannten: „Weißt Du, der Elias hat bei der Buchpräsentation so viel in die Windeln gemacht, dass das bis in die letzte Reihe gestunken hat“. Sie hatte es ja tatsächlich ausprobiert.