Die Kinderbuchautorin, Christine Nöstlinger macht sich Gedanken darüber, wer heute noch Kinderbücher liest und was ein gutes Kinderbuch ist. Link zum Artikel in diepresse.com

 

Mit meinen Kinderbüchern versuche ich Kindern zu erklären, wie die Lebenssituation von Menschen mit Behinderung ist. Es sind Bücher zum Vorlesen, zum Spaß haben und gemeinsam mit den Kindern ins Gespräch zu kommen. Oft höre ich von Erwachsenen, dass sie beim Vorlesen auch viel gelernt haben. Das freut mich :)!!

Gemeinsam sind wir große Klasse.

Leave a Comment