Ich kann meine Beine und meine Arme nicht bewegen, werde künstlich beatmet und leide unter chronischem Haarausfall. Oft werde ich gefragt, wie es funktioniert, dass ich trotzdem im Parlament arbeite, eine Frau mit zwei Kindern habe, Bücher schreibe und mitten durch das Leben rolle. Die Zauberformel lautet „Persönliche Assistenz“, die mir ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht.

Ich habe zehn persönliche Assistentinnen, die multitalentiert sein müssen: Managerin, Chefsekretärin, Krankenschwester, Ärztin, Kinderbetreuerin und Köchin. Wo findet man solche außergewöhnlichen Menschen? Und wie sieht das Alltagsleben aus, wenn man nie alleine sein kann? Dieses E-Book zeigt nicht nur meine Sicht, sondern Sie erfahren auch, was persönliche Assistentinnen denken, fühlen und welche Erfahrungen sie für ihr Leben mitnehmen.

Hier geht’s zum e-book im pdf-Format:
e-book Leben mit persönlicher Assistenz

Leave a Comment