Barrierefreier Urlaub in Schladming

Ein breites Angebot für einen barrierefreien Urlaub gibt es dank dem Verein „Freizeit Para-Special-Outdoorsports“ (kurz: Freizeit-PSO) in Schladming.  Nunmehr schon 10 Jahre engagiert sich der Verein für ein breites barrierefreies Freizeitangebot in Schladming, sodass auch Menschen mit Behinderung ihre Ferien mit Sport, Abenteuer und viel Spaß verbringen können. Das Angebot umfasst spezielle Skikurse im Winter, im Sommer stehen zahlreiche …

Weiterlesen →

Stellenausschreibung von „Licht für die Welt“

Licht für die Welt ist ein international agierender gemeinnütziger Verein, der sich für gleichberechtigte Teilhabe von und gleiche Chancen für Menschen mit Behinderung in Ländern des globalen Südens einsetzt. Besonders engagiert sich der Verein in der Armutsreduzierung und blinde Menschen ein. Zur Verstärkung des Wiener Teams werden zwei engagierte Menschen gesucht. Menschen mit Behinderung sind …

Weiterlesen →

Toller Film: Vom Fallen und Fliegen

Die spannende und sehr emotionale Dokumentation beschäftigt sich mit den Geschichten und den Sportlerleben der österreichischen paralympischen AthletInnen Sabine Weber-Treiber, Claudia Lösch, Andreas Onea, Roman Rabl und Nico Langmann. Ein mutiger Tabubruch, fesselnd, unterhaltsam, humorvoll und bewegend: Sophie Vesely, Carina Bergwein, Fabian Gaugeler und David Weinand, vier SchülerInnen der Höheren Graphischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt in …

Weiterlesen →

Freiwilliges Engagement – auch von Menschen mit einer Behinderung

Das Online- und Micro-Volunteering bietet neben zeitlicher und räumlicher Flexibilität auch die Möglichkeit des Einsatzes diverser Fähigkeiten und Ressourcen und stellt dementsprechend einen gangbaren Weg für Menschen ‚mit besonderen Bedarfen‘ – meint körperlicher oder geistiger Behinderung oder psychischer Erkrankung – dar.  Der ganze Artikel mit Infos und Kontakt ist unten nachzulesen. so beschreibt Hannes Jähnert …

Weiterlesen →

Ashoka – Aus einem Handicap eine Begabung machen!

Scheinbare Nachteile könne zu Gewinnen werden. Es geht darum, den Blickwinkel zu ändern und Menschen mit Behinderung eine Chance zu geben. Die Initiative Ashoka zeigt best-practice Beispiele für neue Jobinitiativen auf. Zu einem interessanten Beitrag dazu gehts hier Wer mehr zu Ashoka wissen möchte findet mehr unter dieser Adresse: http://ashoka-cee.org/austria/

Weiterlesen →

Museum für alle! – Barrierefreiheit und Inklusion

Der Museumsbund Österreich hat in seinem neuen Blog http://museumspraxis.at/?cat=5 Bundesländern für Museen zuständigen Stellen heuer das Jahr der Barrierefreiheit ausgerufen. Nicht nur Best-Practise-Beispiele aus kleinen und großen Museen werden dort vorgestellt, Doris Prenn (www.prenn.net), gibt Tipps und Tricks für klein(st)e Budgets, um Ideen aufzuzeigen, wie Barrieren abgebaut werden können. Museumsmitarbeiter/innen, aber auch -besucher/innen sollen sensibilisiert und auf die alltäglichen Herausforderungen von Menschen mit …

Weiterlesen →

Literaturpreis Ohrenschmaus: Jetzt mitmachen und Texte einreichen!

Schon zum 9. Mal ist es dem Literaturpreis Ohrenschmaus ein erklärtes Ziel, mehr lernbehinderte Menschen zum Schreiben zu bewegen. Der Ohrenschmaus versteht sich als Förderpreis, der Texte von Menschen mit Lernbehinderungen prämiert und ihnen den Zugang zur Literatur ermöglicht. Damit mehr Menschen mit Behinderung den Eingang in Schreibkunst und Schreibhandwerk finden, werden wir auch in …

Weiterlesen →

Kampagne: Welcome Diversity – Vielfalt, ja bitte!

Mitmachen bei der Kampagne  Welcome Diversity – Vielfalt, ja bitte!  „In unserem Aussehen, unseren Wertvorstellungen, unseren Fähigkeiten und Bedürfnissen sind wir einzigartig und im selben Moment ähnlich. Wir stehen für eine bunte und vielfältige Gesellschaft, in der Respekt, Toleranz und Gleichbehandlung das Miteinander-Leben ausmachen.“ so die Initiatoren. Gib Vielfalt (d)ein Gesicht und sag was Vielfalt für …

Weiterlesen →

Glasschair – innovativer Rollstuhl der Gegenwart

Glasschair ist eine Google app, die Menschen mit Behinderung helfen soll, ohne Einsatz der Hände mobil zu sein. Dies ist dann wichtig wenn Menschen, aufgrund bspw. Multipler Sklerose, Parkinson oder anderen Krankheiten ihre Hände nicht mehr einsetzen können. Der Rollstuhl wird rein durch Kopfbewegungen und die Stimme navigiert. Mehr Infos zu diesem Projekt hier

Weiterlesen →

Videoempfehlung – Erstmals Murilo berühren

Da die 30jährige Tatiana Guerra blind ist und so die Bilder ihres Kindes nicht am Monitor sehen kann, überraschte man sie mit einem 3D-Druck ihres Kindes in Originalgröße als Geschenk zum Erfühlen. Das Video stammt von Huggies (Eine Marke von Hygieneprodukten, wie beispielsweise Windeln des weltweit agierenden Kimberly-Clark Konzerns). Nachzusehen hier:  

Weiterlesen →
Seite 22 von 107« Erste...10...2021222324...304050...Letzte »