Menschenwürde am Lebensende. Persönliche Erfahrungen und politische Anliegen.

Referat Caritas-Hospiztag 5.5.2014 Darstellung in den Medien Ein ganzes halbes Jahr Meine Damen und Herren, ich wurde in den letzten Monaten immer wieder auf das Buch „Ein ganzes halbes Jahr“ angesprochen. Ein junger Mann im Rollstuhl mit Tetraplegie – eine ähnliche Behinderung wie ich sie habe – will nicht mehr leben. Er verlangt Sterbehilfe. Bekommt er …

Weiterlesen →

Behinderung und Lebensende. Morgen Thema beim Caritas Hospiztag!

Morgen, am Tag der Antidiskriminierung von Menschen mit Behinderung, findet der 5. Wiener Hospiz- und Palliativtag statt. Es gibt Vorträge zum politisch sehr aktuellen Themenbereich Lebensende und behinderte Menschen. Hier die Einladung. Hinkommen und mitreden! http://www.lebenshilfe-wien.at/5-Wiener-Hospiz-und-Palliati.1014.0.html   Es gibt ein spannendes Video von Selbstbestimmt Leben-Zürich zur Macht des Dialogs über Sterbehilfe. Sehr sehenswert! Selbstbestimmt Sterben, …

Weiterlesen →

So sieht Liebe aus

Für die zweite Sendung von „Sendung ohne Barrieren“ hat sich Ernst Spiessberger von Zitronenwasser als Gesprächspartner Johanna und Markus eingeladen. Markus und Johanna sind schon seit vielen Jahren ein Paar und erzählen von ihrer Liebe zueinander mit allen Höhen und Tiefen.   Link zur „Sendung ohne Barrieren“

Weiterlesen →

„Ohrenkuss“ – ein besonderes Magazin

Michaela König war eine Redakteurin von „Ohrenkuss“ und veröffentlichte dort zu ihren Lebzeiten immer ihre Gedichten, Geschichten und Erlebnisse. Ein tolles Magazin im Internet, in dem es sich immer wieder lohnt zu schmökern. Magazin „Ohrenkuss“   Was ist „Ohrenkuss“? In diesem Magazin sind Rechtschreibung und Grammatik egal: Die Artikel im „Ohrenkuss“ werden von Autoren mit Down-Syndrom …

Weiterlesen →

Petition „Fakten helfen“ jetzt unterstützen!

Ich unterstütze die Petition „Fakten helfen“ der Aktion Leben, denn wir brauchen wie in Deutschland eine Statistik über Abtreibungen. Was kaum jemand weiß: bei Verdacht auf eine Behinderung darf über die Fristenregelung hinaus bis zur Geburt abgetrieben werden. Wie oft das in Österreich passiert und mit welchem Hintergrund, darüber gibt es keine Zahlen und Aufzeichnungen. …

Weiterlesen →

Neue ADA Broschüre zur Inklusiven EZA

Ein wichtiger und gut geschriebener Ratgeber, der jetzt gratis zum Download bereit steht. Im Handbuch heißt es: „Das vorliegende Handbuch dient als Basisinformation und Orientierungsrahmen für inklusives Programm- und Projektdesign der OEZA. Es orientiert sich an den Vorgaben der VN-Behindertenrechtskonvention und soll als praktische Handlungsanleitung für inklusives Projekt-Zyklus-Management dienen“ (Seite 5)

Weiterlesen →

Aktionstag Politische Bildung: Europa gestern, heute, morgen

Die Projekt-Initiative Demokratiewerkstatt, initiiert und organisiert von Magister Isabella Kurat, beginnt mit einem kräftigen Lebenszeichen. Rund um die Europawahl können sich SchülerInnen über „Europa gestern, heute, morgen“ informieren und diskutieren. Zeit und Ort: 23. April, 9-13 Uhr an der Pädagogischen Hochschule Kärnten, Hörsaal A/1. Stock, Hubertusstraße 1, 9020 Klagenfurt Hier nähere Informationen:

Weiterlesen →
Seite 60 von 125« Erste...102030...5859606162...708090...Letzte »