Wir verstehen uns blind.
Franz-Joseph Huainigg / Verena Ballhaus
Verlag Betz, Wien; (Jänner 2005)
32 Seiten
ISBN-13: 978-3219111989

Katharina steht vor dem Kaufhaus und weint. Sie weiß nicht, wo ihre Eltern sind. Dass ausgerechnet ein Blinder ihr bei der Suche helfen will, verwirrt sie. Doch schnell stellt sich heraus, dass Matthias auf seine Art sehr gut sehen kann. Eine Geschichte über einen Blinden, der anderen das Sehen lehrt.

Leave a Comment